Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Dr. phil. Susanne Müller-Using
Foto Dr. phil. Susanne Müller-Using
Publikationen

Monografien und Herausgeberbände:

  • Naurath, Elisabeth / Blasberg-Kuhnke, Martina / Gläser, Eva / Mokrosch, Reinhold / Müller-Using, Susanne (Hrsg.) (2013): Wie sich Werte bilden. Fachübergreifende und fachspezifische Werte-Bildung. V&R unipress.
 
  • Solzbacher, Claudia / Müller-Using, Susanne / Doll, Inga (Hrsg.) (2012): Ressourcen stärken! Individuelle Förderung als Herausforderung für die Grundschule. Wolters Kluwer.
 
  • Kuhl, Julius / Müller-Using, Susanne / Solzbacher, Claudia / Warnecke, Wiebke (Hrsg.) (2011): Bildung braucht Beziehung. Selbstkompetenz stärken - Begabungen entfalten. Herder.
 
  • Müller-Using, Susanne (2010): Ethos und Schulqualität. Pädagogisch-ethische Aspekte im professionellen Umgang mit Schüler/innen in Dänemark, Finnland und Deutschland. Verlag Budrich UniPress. (Dissertationsschrift)
 
  • Müller-Using, Susanne / Kunze, Ingrid (Hrsg.) (2009): Virtually Connected Language Workshops at European Schools - Selected Papers of the accompanying research. Palatia Nyomda Györ.
 
  • Madelung, Petra / Merklin, Anna / Miethner, Johannes / Müller-Using, Susanne / Schönstein, Veronika / Wester, Franz (2008): SEIS als Motor für synchrone Unterrichts- und Schulentwicklung. Werkstattbericht. Bertelsmann Stiftung.
 
  • Projekt QiS - Quality in School (Hrsg.) (2007): QiS - Quality in School. Total Quality Management in europäischen Schulen. Selbstverlag.
 
  • Project QiS - Quality in School (Hrsg.) (2006): QiS - Quality in School. Total Quality Management in European Schools. Technologija Kaunas.

Aufsätze:
 
  • Müller-Using, Susanne (2017): Die multikulturelle Situation von Schule und  die Notwendigkeit pädagogisch-professionell damit umzugehen. In: Engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule. Nr. 1/2017, Aschendorff Verlag (im Erscheinen).
     
  • Müller-Using, Susanne (2017): Gerechtigkeit, Frieden und Glück in Bildungsphilosophie und Erziehungswissenschaft. In: Graf, Ulrike et al. (Hrsg:): Werte leben lernen. Gerechtigkeit - Frieden - Glück. Werte-Bildung interdisziplinär Bd 5. V&R unipress, S.157-168.
 
  • Müller-Using, Susanne (2016):  ​Cross-cultural research between Costa Rica and Germany: The Costa Rica Center at Osnabrück University. In: Ghymers, Christian / Leiva, Patricio (Ed.): Construyendo el espacio común de educación superior, ciencia y tecnología e innovación para la asociación estratégica birregional. Segunda Cumbre Académica CELAC-EU. Brussels, S. 411-416.
     
  • Müller-Using, Susanne (2016): Schule (staatlich). Fachbeitrag im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon WiReLex. www.wirelex.de
     
  • Müller-Using, Susanne (2015): Costa Rica Center at Osnabrück University - Interdisciplinary Research Cluster. In: The Learning Teacher Magazine 4/2015. Karlstad, S.19.
     
  • Müller-Using, Susanne (2015): Empathie und pädagogisch-professionelles taktvolles Handeln, ein integrativer, pädagogischer Wissensbestand? In: Bildung und Erziehung, 68/1, S.41-60.
     
  • Müller-Using, Susanne / Speidel, Hannah (2015): Gesprochene Sprache von ErzieherInnen - Erste Ergebnisse zum Sprach-Alltag in Kindertageseinrichtungen. In: Hoffmann, Hilmar et al. (2015): Alltagspraxen in der Kindertageseinrichtung. Annäherungen an Logiken in einem expandierenden Feld. Beltz Juventa. S. 203-229.
     
  • Müller-Using, Susanne (2013): Die Bedeutung der Werte-Bildung für die Professionalisierung angehender LehrerInnen. In: Naurath, Elisabeth et al (Hrsg.): Wie sich Werte bilden. Fachübergreifende und fachspezifische Werte-Bildung. V&R unipress. S. 63-78.
 
  • Müller-Using, Susanne (2012): Creativity and the self-development of children in the classroom. Fundacion Botin report: Good morning Creativity. Awakening human potential through education, S. 69-85.
 
  • Müller-Using, Susanne et.al. (2012): Creativity is Key! In: Fundacion Botin report: Good morning Creativity. Awakening human potential through education, S. 21-46.
 
  • Müller-Using, Susanne (2012): Sensitivity to perceive. How to detect personal talent in pre-school children through personal awareness. In: The Learning Teacher Magazine 3/2012, S. 8-9.
 
  • Kunze, Ingrid / Müller-Using, Susanne (2012): Virtuelle Schreibwerkstatt und interaktivesWörterbuch - Möglichkeiten zur Begabungsförderung im Sprachunterricht. In: Fischer, Christian et al. (Hrsg.): Individuelle Förderung multipler Begabungen. Fachbezogene Forder- und Förderkonzepte. Berlin: Lit- Verlag, S. 397-404.
 
  • Müller-Using, Susanne (2012): Individuelle Förderung und die Umsetzung des Rechts auf Bildung in der Grundschule: Überlegungen zur pädagogischen Professionalisierung von Lehrkräften. In: Solzbacher, Claudia / Müller-Using, Su-sanne / Doll, Inga (Hrsg.): Ressourcen stärken! Individuelle Förderung als Herausforderung für die Grundschule. Wolters Kluwer, S. 321-333.
 
  • Müller-Using, Susanne (2011): Beziehungskulturen und Schulqualität. Welche Werte leiten professionelles Alltagshandeln von Grundschullehrer/innen? In: Kuhl, Julius / Müller-Using, Susanne / Solzbacher, Claudia / Warnecke, Wiebke (Hrsg.): Bildung braucht Beziehung. Selbstkompetenz stärken - Begabungen entfalten. Herder, S. 88-105.
 
  • Behrensen, Birgit / Doll, Inga / Kruse-Heine, Michaela / Müller-Using, Susanne u.a. (2011): Begabungsförderung als pädagogische Aufgabe: Grundlegungen zu einem inklusiven Begabungsbegriff. In: Kuhl, Julius / Müller-Using, Susanne / Solzbacher, Claudia / Warnecke, Wiebke (Hrsg.): Bildung braucht Beziehung. Selbstkompetenz stärken - Begabungen entfalten. Herder, S. 49-56.
 
  • Bachmann, Gerhild / Müller-Using, Susanne (2010): Creativity as a key issue for ESD. In: The Learning Teacher Magazine, 2/2010, Karlstad, S. 18-19.
 
  • Müller-Using, Susanne / Kunze, Ingrid / Angerer, Harald (2009): Introduction into the project VISEUS, its scientific base, goals and methods of the accompanying research. In: Müller-Using, Susanne / Kunze, Ingrid (Hrsg.): Virtually Connected Language Workshops at European Schools - Selected Papers of the accompanying research. Palatia Nyomda Györ, S. 6-19.
 
  • Bachmann, Gerhild / Müller-Using, Susanne (2009): Creativity and Language instruction - some further considerations on creative teaching methods in school and teacher education. In: Müller-Using, Susanne / Kunze, Ingrid (Hrsg.): Virtually Connected Language Workshops at European Schools - Selected Papers of the accompanying research. Palatia Nyomda Györ, S. 113-128.
 
  • Müller-Using, Susanne / Angerer, Harald / Kunze, Ingrid (2009): Virtually Connected Language Workshops at European Schools - An innovative didactical approach of language teaching developed in cooperation between schools and universities. In: The Learning Teacher Journal. Vol. 3 Nr. 1, S. 19-38.
 
  • Kunze, Ingrid / Müller-Using, Susanne (2009): Arbeit in virtuell vernetzten Sprachwerkstätten. Ein wissenschaftlich begleitetes europäisches Kooperationsprojekt zwischen Schule und Universität. In: Jahrbuch 2008 Schulbegleitfor-schung in Bremen. Landesinstitut für Schule Bremen, S. 81-84.
 
  • Müller-Using, Susanne (2007): Schule und Unterricht selbst evaluieren. In: Pädagogik, 59. Jahrgang, Heft 10/2007, S. 52-55.
 
  • Kohlberg, Wolf Dieter / Müller-Using, Susanne (2007): Schulqualitätsentwick-lung im europäischen Netzwerk QiS - Quality in School. In: Solzbacher, Claudia / Minderop, Dorothea (Hrsg.): Bildungsnetzwerke und regionale Bildungslandschaften. Ziele und Konzepte, Aufgaben und Prozesse. Link Luchterhand, S. 88-97.
 
  • Müller-Using, Susanne (2007): QiS - Quality in School. Einführung in die Pro-jektarbeit von QiS. In: Projekt QiS - Quality in School (Hrsg.): QiS - Quality in School. Total Quality Management in europäischen Schulen. Selbstverlag, S. 17-23.
 
  • Müller-Using, Susanne (2006): QiS - Quality in School. An Introduction into the Project Work. In: Project QiS - Quality in School (Hrsg.): QiS - Quality in School. Total Quality Management in European Schools. Technologija Kaunas, S. 15-23.