Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Judith von der Heyde vertritt im Sommersemester 2020 die "Professur für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung von migrations- und geschlechtsspezifischen Bildungsprozessen“ an der Universität Duisburg Essen und ist deshalb an der Universität Osnabrück beurlaubt.

Dr. phil. Judith von der Heyde

Fachbereich 3: Erziehungs- und Kulturwissenschaften, Institut für Erziehungswissenschaft, Ansprechpartner*innen, Beauftragte, Vertrauensleute

Arndtstraße 32
49078 Osnabrück

Raum: 55/E08
Tel.: +49 541 969-4262

Sprechzeiten: Anmeldung und Termine unter: https://studip.uni-osnabrueck.de/dispatch.php/profile?username=jvonderheyde#views

Schwerpunkte

  • Praxistheorien
  • Qualitative Forschungsmethoden (insbesondere Ethnographie)
  • Geschlechterstudien (insbesondere Frauen in Männerdomänen)
  • Gender und Bildung
  • Macht, Dominanz, Herrschaftsstrukturen

 

Lehrveranstaltungen

Lebenslauf

Forschung

Funktionen und Mitgliedschaften

Publikationen