Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdaten
Daten ändern door-enter
Innovative Schulen
Untertitel:
Achtung: Erste Priorität haben Masterstudierende HR, erst wenn sie einen Platz haben, können noch einige Andere nachrücken. Zu dieser Veranbstaltung gehört ein online-Block, der am Samstag, den 12.12. ab 9.00Uhr statt finden wird, er ist verpflic
DozentIn:
apl. Prof. Dr. phil. habil. Monika Fiegert, Bernd Glüsenkamp
Veranstaltungsart:
ab 2. Semester, nicht für Erstsemester!!!
Veranstaltungstyp:
Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
In diesem Seminar sollen unterschiedliche (z.T. in reformpädagogischer Tradition) stehende Schulen kennen gelernt sowie innovative Regelschulen in Hinblick auf Vorbildcharakter für ‚traditionelle‘ Regelschulen vorgestellt werden.
Ziel des Seminars ist es somit zum einen, innovative Schulprogramme zu analysieren, zum anderen sollen einige i.w.S. als ‚Alternative‘ Schulen bezeichnete Schulen mit ihren theoretischen Zielvorstellungen (Schulprogramm) und praktischer Umsetzung vorgestellt werden. Im Mittelpunkt der Betrachtung können dabei sowohl staatliche also auch private als auch konfessionelle Schulen stehen, die in Hinblick auf Besonderheit/Vorbildcharakter für die Regelschule durchleuchtet und analysiert werden sollen. Ideen und Themenvorschläge der Studierenden werden gerne in der ersten Sitzung in den Seminarverlaufsplan eingebaut. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Sie Gäste einzuladen, die über innovative Schulen berichten. (Wenn jemand von den Studieren da Connection hat...)

Leitfragen für alle Schulen, die im Seminar vorgestellt werden:
Vor welchem gesellschaftlichen und bildungspolitischen Hintergrund erfolgt die Gründung der Schule?
Welche Kritik an der staatlichen Regelschule bildete die Motivation der Gründer?
Welche politisch-pädagogischen Prinzipien liegen in Theorie und Praxis der Schule zugrunde?
Welche inneren und äußeren Probleme gibt es?
Inhaltliche Unterrichtsgestaltung
Es können sowohl PL als auch SL abgelegt werden (4LP) (Bei mir gibt es Anwesenheitspflicht als Voraussetzung für die Teilnahme).
interessante links:

http://www.blickueberdenzaun.de/
http://www.archiv-der-zukunft.de
Ort:
nicht angegeben
Semester:
WS 2020/21
Zeiten:
Mo. 12:00 - 14:00 (wöchentlich), Termine am Samstag. 12.12.20 09:00 - 16:00
Erster Termin: Mo , 19.10.2020 12:00 - 14:00
Veranstaltungsnummer:
3.1185
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Pflichtbereich > Berufsfeld Sekundarstufe I > Komponente 1 (PK)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Pflichtbereich > Berufsfeld Sekundarstufe I > Komponente 2 (WPK)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
Veranstaltungen > Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL 2FB) > Grundfragen der Schultheorie (2FB) > Komponente 2 (WPK)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Pflichtmodule im KCL-BEU > Grundfragen der Schultheorie (BEU) > Komponente 2 (WPK)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Institut für Erziehungswissenschaft
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 37
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 4

Lebenslauf

Forschung

Funktionen und Mitgliedschaften

Publikationen