Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Forschungsmethoden mit dem Schwerpunkt Schulentwicklung

Die Professur wurde im Rahmen der Verstetigung der Landesmittel zur Finanzierung der zum Wintersemester 2014/15 reformierten Master-GHR-Studiengänge neu eingerichtet und wird aktuell von Dr. Vera Gehrs vertreten. Die Aufgaben der Professur liegen in der Entwicklung, Erprobung und Evaluation von Modellen der forschungsmethodischen Grundqualifizierung in allen lehramtsbildenden Studiengängen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Betreuung des Projektbandes "Forschendes Lernen" (Schulentwicklungsforschung) in der Erziehungswissenschaft für die Studierenden des MA GHR300. Ein zentrales Anliegen besteht in der Stärkung interdisziplinär angelegter, schulbezogener Forschungsprojekte in Kooperation mit den Fachdidaktiken.