Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Personendetails

Judith von der Heyde, M.A.

Institut für Erziehungswissenschaft
Heger-Tor-Wall 9
49074 Osnabrück

Lebenslauf

2017 Promotion; Titel der Dissertation: "Doing Gender als Ultra - Doing Ultra als Frau. Weiblichkeitspraxis in der Ultrakultur eine Ethnographie."

seit 04/2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am BMBF Projekt zur Einrichtung des Studiengangs "Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft"

seit 04/2015 Gleichstellungsbeuftragte des Fachbereichs 03 Kultur- und Erziehungswissenschaften

seit 10/2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft im Fachgebiet "Erziehung u. Bildung i.d. Migrationsgesellschaft "

seit 10/2012 Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Erziehungswissenschaft im Fachgebiet "Sozialisation"

 03/2012 bis 02/2017 Promotionsstudentin im Fach Erziehungswissenschaften

08/2011 bis 09/2012 Jugendschutzbeauftragte der OS-Community (www.os-community.de): Beobachtung des Sozialen Netzwerks auf jugendgefährdende Inhalte. Ansprechpartnerin für User und Angehörige für das Thema Jugendschutz.

03/2011 Abschluss Magistra Artium an der Universität Osnabrück im Fach Erziehunsgwissenschaften

10/2003 bis 03/2012 Studium Universität Osnabrück: Erziehungswissenschaften (Schwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung) und Philosophie

10/2002 bis 09/2003 Studium Universität Osnabrück: Politikwissenschaft und Philosophie

06/2002 Abitur

Lehrveranstaltungen