Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Personendetails

Dr. Katrin Huxel

Institut für Erziehungswissenschaft
Heger-Tor-Wall 9
49074 Osnabrück

Raum: 43/205
Tel.: +49 541 9696007
katrin.huxel@uni-osnabrueck.de

Lebenslauf

Seit 04/2017                                         Vertretung der Professur Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft, Universität Osnabrück, Institut für Erziehungswissenschaft.

10/2016 – 03/2017                            Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Hamburg, Fachbereich Allgemeine, Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft. Leitung des Projekts: Mehrsprachigkeit als Handlungsfeld Interkultureller Schulentwicklung (MIKS, 2. Förderphase).

11/2013 – 09/2016                            Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Arbeitsbereich Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft. Leitung des Projekts: Mehrsprachigkeit als Handlungsfeld Interkultureller Schulentwicklung (MIKS, 1. Förderphase).

04/2015 – 09/2015                            Vertretung der Professur Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft, Universität Osnabrück, Institut für Erziehungswissenschaft.

01/2010 – 10/2013                            Lehrkraft für besondere Aufgaben, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Arbeitsbereich Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft. (Stellenumfang: 50-100%).

09/2012                                                 Promotion an der Goethe-Universität Frankfurt, Titel der Dissertation:                „Männlichkeit, Ethnizität und Jugend. Präsentationen von Zugehörigkeit im Feld Schule“ (Prof. Dr. Helma Lutz)

04/2006 –  12/2009                           Promotionsstipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung

09/2004 – 03/2006                            Wissenschaftliche Hilfskraft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Arbeitsstelle Interkulturelle Pädagogik.

04/2005 – heute                                 Lehraufträge an den Universitäten Münster, Hamburg, Kassel, Flensburg und Hildesheim, Fächer: Erziehungswissenschaft, Soziologie, Gender Studies.