Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Nr. /

17. Juli 2017 : Am 20./21.2.2018 findet die 1. Osnabrücker Winter School unter dem Thema "Migrationsgesellschaften und Soziale Arbeit" statt.

Am 20. und 21. Februar 2018 veranstaltet die Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft des Instituts für Erziehungswissenschaften die erste Osnabrücker Winter School Sie schließt damit an aktuelle Fragen der erziehungswissenschaftlichen Migrationsforschung sowie der Sozialarbeitsforschung an und fokussiert Themen, die sich aus Migration für die Soziale Arbeit ergeben.

Dabei werden zwei thematische Schwerpunkte gesetzt: Zum einen wird auf die Probleme und Chancen der Vernetzung sozialpädagogischer Institutionen fokussiert, zum anderen auf Herausforderungen und Problematisierungen im Rahmen Sozialer Arbeit, die durch widersprüchliche gesellschaftliche Anforderungen gerade im Kontext von Flucht- und illegalisierter Migration herausgefordert werden. Mit dem Ziel ein Forum für den disziplinären und interdisziplinären Austausch zu bieten, bitten wir interessierte Wissenschaftler*innen und insbesondere den wissenschaftlichen Nachwuchs um Beitragseinreichungen für die Formate "Workshop" und "Arbeitsgruppe". Nähere Informationenen und Fristen entnehmen Sie bitte dem Call for Papers.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an  Dr. Claudia Equit,  Dr. Katrin Huxel oder Judith von der Heyde