Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Von links nach rechts: Neeske Remy, Svenja Kleen, J.-Prof. Dr. Marcel Veber, Dana Kiefer, André Rose

Liebe Besucher*innen,

 

Die Arbeitseinheit „Inklusion aus sonderpädagogischer Perspektive“ – unter der Leitung von JProf. Dr. Marcel Veber – befasst sich mit zentralen Anliegen der inklusionsorientierten Umgestaltung des Bildungswesens. Forschungsschwerpunkte, die sowohl in den Vorlesungen und Seminaren als auch in empirischen Projekten realisiert werden, sind die Gestaltung von inklusiven Lehr-Lern-Arrangements (fachspezifisch und fachübergreifend) und die Professionalisierung von (angehenden) Lehrkräften und anderen pädagogischen Fachkräften. Auf dieser Basis wird zudem die Expertise von Kolleg*innen einbezogen, um den Blick auf das weite Feld von Inklusion produktiv zu erweitern.

Bei Fragen und Anregungen erreichen Sie uns am besten unter inklusion@uos.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten.

Aktuelles

Auftaktveranstaltung BMBF-Förderrichtlinie "Förderbezogene Diagnostik in der inklusiven Bildung"

Das DiaGU-Projekt (Förderkennzeichen 01NV2111A-C) ist Teil der BMBF-Förderrichtlinie "Förderbezogene Diagnostik in der inklusiven Bildung". Hierzu fand vom 28.03-29.03.2022 die Auftaktveranstaltung statt, bei der alle Projekte der BMBF-Förderrichtlinie vorgestellt worden sind. 

IFO 2022

Die 35. Jahrestagung der Inklusionsforscher*innen fand vom 23. bis 25. Februar 2022 als Online-Tagung statt. Ausrichter war die Universität Innsbruck in Kooperation mit der KPH Edith Stein. Auf der Tagung waren sowohl das DiaGU-Projekt in Form einer Lernwerkstatt als auch Marcel Veber, gemeinsam mit David Paulus, mit einem Vortrag vertreten.

  • Greiten, S., Trumpa, S., Veber, M., Rose, A., Schöner, M, Skribbe, S., Müller-Lindeque, S. (Lernwerkstatt): "Durch unterrichtsbezogene Diagnostik Raum für Inklusion schaffen – ein interdisziplinärer Blick auf diagnostische Tools zur Planung adaptiven Unterrichts"
  • Veber, M. & Paulus, D. (Beitrag): "Mikro-Ebene: Bilder von Steuerung und Inklusion – eine metaphernanalytische Annäherung an studentische Perspektiven auf den Zusammenhang von Inklusionssteuerungsprozessen und inklusionsbezogene Überzeugungen"