Universität Osnabrück

Institut für Erziehungswissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

© Universität Osnabrueck / Jens Raddatz

© Universität Osnabrueck / Jens Raddatz

Im Mittelpunkt des Arbeitsbereichs stehen die Anforderungen, die sich aus der inklusionsorientierten Umgestaltung des Bildungswesens ergeben. In Kooperation mit Kolleg*innen werden inklusionsbezogene Forschungsschwerpunkte empirisch bearbeitet. Von Interesse sind inklusive Lehr-Lern-Arrangements im Fachunterricht sowie die Professionalisierung von Lehrkräften und anderen pädagogischen Fachkräften